Baumpflege und Pflanzungen für Ihren Garten - Wir machen alles für Ihren Garten.

Baumpflege und Pflanzungen für Ihren Garten – Wir machen alles für Ihren Garten.

Home / Allgemein / Baumpflege und Pflanzungen für Ihren Garten – Wir machen alles für Ihren Garten.

Baumpflege, Pflanzungen, Gartengestaltung: Wir machen alles für Ihren Garten.

Bäume und Menschen verbindet eine uralte und enge Beziehung. Aus diesem Grund entscheiden viele Grundstücksbesitzer mindestens einen Baum auf ihren Besitz zu pflanzen.

Der Beitrag zeigt, wie wertvoll Bäume für den Menschen sind. Er möchte Ihnen die wichtigsten Informationen rund um die Themen Bäume pflanzen und pflegen vermitteln.
Für Ihre Fragen, Wünsche und Anregungen steht Ihnen die Garten Holding AG als verlässlicher Partner zur Seite.

Baum und Mensch: eine besondere Beziehung

Bäume faszinieren die Menschen schon seit Urzeiten. Sie spielen als mystisches Symbol in vielen Kulturen eine zentrale Rolle. So verehrten die Germanen die Weltesche Yggdrasil als Zentrum des Weltalls. Wälder und Haine dienten ihnen als Kultstätten.
Die Symbolkraft wirkt bis in die moderne Zeit. Der schweizer Analytiker C. G. Jung beschreibt den Baum als psychologisches Symbol für Wandlung und Erneuerung; und verweist damit auf die weiblich-mütterlichen Kräfte.

Darüber hinaus produzieren Bäume jede Menge Sauerstoff. Ein zwanzig Meter hoher Baum liefert rund zehntausend Liter – und das täglich! Er versorgt damit bis zu zwanzig Menschen mit frischer Atemluft. Grosse Wälder heissen nicht umsonst “grüne Lungen der Erde”.

Wenn das Thema Feinstaubbelastung die Medien beschäftigt, ist ein Aspekt sehr interessant: Jeder Baum filtert jährlich etwa einhundert Kilogramm Staubpartikel aus der Luft. Ein Grund für grünere Städte.
Symbol des Lebens, Sauerstofflieferant, Staubfilter. Es gäbe noch unzählige Gründe, die dafür sprechen, in jeden Garten mindestens einen Baum zu pflanzen. Für konkrete Planung und Projekte stehen wir Ihnen zur Seite.

Die Garden Holding AG: drei Standorte, gebündelte Kompetenz

Das Team der Garden Holding AG besteht aus drei regionalen Unternehmen. Gemeinsam verfügen wir über einen umfassenden Erfahrungsschatz und eine solide Infrastruktur. Beides stellen wir Ihnen und Ihrem Projekt gerne zur Verfügung.

Der Name Garten Holding AG steht für die Betriebe

Fellmann Garten AG in Baar (Kanton Zug),
Graf Gartenbau AG in Schlieren (Kanton Zürich) sowie
Gartenbau Rolf AG in Auenstein (Kanton Aargau).

Bäume richtig pflanzen: Diese Punkte gilt es zu beachten.

Die wichtigsten Tipps von der Auswahl …

Zu Beginn stehen Sie vor den Fragen, welcher Baumart Sie in Ihrem Garten einen Platz geben möchten und ob diese Pflanze zu ihr zugedachten Ort passt. Dabei gilt es zu bedenken, dass ein Baum Sie normalerweise den Rest Ihres Lebens begleitet und nach einigen Jahren deutlich mehr Raum einnimmt als bei der Pflanzung.

Vergessen Sie Ihre Nachbarn nicht: Wie viel Abstand muss ein Baum von der Grundstücksgrenze entfernt stehen? Wirft er ungünstigen Schatten oder landet der Grossteil der Blätter im Garten nebenan? Um absehbare Schwierigkeiten zu vermeiden, erkundigen Sie sich am besten vorab nach den gesetzlichen Rahmenbedingungen.

Wie steht es um Ihre Bedürfnisse?

Ein Baum in der Nähe eines Fensters sollte unbedingt sein Laub im Herbst abwerfen. Dadurch liefert er im Sommer Schatten und im Winter kommen Sie in den Genuss von Tageslicht.
Für Gartenbesitzer, die gerne den Blick schweifen lassen, kommen Hochstämme infrage.
Ein lebendes Gründach über Ihrer Terrasse liesse sich zum Beispiel mit einer Platane realisieren.

Mit unserer Erfahrung und unserem Expertenwissen finden wir in jedem Fall den passenden Baum für Ihren Garten.
… bis zur Pflanzung

Idealerweise setzen Sie Ihre Bäume im Herbst. Das Frühjahr bietet sich grundsätzlich ebenfalls zur Pflanzung an. Im Herbst kann der Zögling noch Wurzeln ausbilden und sich im folgenden Sommer bereits mit Wasser selbst versorgen. Sie sparen sich dadurch ein intensives Giessen.

Baumpflege

Im ersten Jahr darf die Erde um den Jungbaum nie austrocknen und Langzeitdünger unterstützen sein Wachstum und den Blütenreichtum.

Der Rückschnitt

Warum werden Bäume im Garten überhaupt gestutzt? – Ein Rückschnitt verjüngt den Baum und verbessert Blüte und Fruchtertrag. Zusätzlich legen viele Besitzer wert darauf, dass der Baum eine bestimmte Form erreicht und beibehält.

Schäden und Krankheiten

Genau wie der Mensch, kann auch ein Baum trotz bester Pflege Schäden erleiden: Frost, Windbruch und Pilzbefall zählen zu den häufigsten Problemen. Insbesondere Jungbäume müssen ihr Wurzelwachstum auch gegen Wühlmäuse durchsetzen.
Egal ob Wühlmaus oder Mehltau: Wir arbeiten Hand in Hand mit der Natur gegen die Schädlinge.

Unsere Philosophie: Das können Sie von uns erwarten.

Wir lieben Gärten und unsere Arbeit erfüllt uns mit Freude und Stolz. Jeder Hausgarten, jeder Spielplatz und jede Parkanlage ist ein individuelles und besonderes Werk. Es entsteht aus dem Zusammenspiel Ihrer Bedürfnisse mit den natürlichen Bedingungen vor Ort. Engagiert setzen wir unser gesamtes Wissen ein, um Ihre Vorstellungen so exakt wie möglich umzusetzen.

Unser Ziel: Zufriedene Kunden. Um dies zu erreichen, verwenden wir hochwertige Materialien und achten auf nachhaltige Qualität – vom Pflasterstein bis zur Edelrose. Darauf dürfen Sie vertrauen!

FAZIT: Haben wir Sie mit unserer Liebe zu Gärten und Bäumen inspiriert? Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl und Pflanzung passender Arten. Wenn Sie Ihre Bäume anschliessend selbst pflegen möchten, zeigen wir Ihnen wie es geht und springen ein, falls Sie diese Aufgabe lieber erfahrenen Fachleuten überlassen.

Das altbekannte Chinesische Sprichwort sagt:

“Der beste Zeitpunkt, einen Baum zu pflanzen, ist vor zwanzig Jahren. Der zweitbeste Zeitpunkt ist heute.”